Smoke 'n' Flame
Met-Bar, Lenzburg

Achtung! Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus sind viele öffentliche Anlässe abgesagt worden. Bitte kontaktiere den Veranstalter um zu erfahren, ob dieses Konzert stattfindet.


Stil
Hard Rock · Glam Metal · Rock · Unplugged

Datum
Samstag, 27. November 2021
Location
Met-Bar · Niederlenzerstrasse 29 · 5600 Lenzburg

Einlass · Beginn
19:00 · 20:00
Veranstalter
Met-Bar Lenzburg

Weitere Infos

SMOKE 'N' FLAME & KISSIN' BLACK
Spektakuläre und energiegeladen! Rockig, poetisch, akustisch & roh... Musik mit viel Kraft und Emotionen, die durch alle Nervenbahnen jagt.
Eintritt: 15.00 CHF
Doors: 20.00 Uhr
Konzertende: ca. 23.30 Uhr
Das momentan gültige Schutzkonzept in unserer Bar findet ihr auf der Diskussions-Seite!

SMOKE 'N' FLAME ist DIE fulminante 80s Glam- und Hardrockband der Neuzeit! 2016 ins Leben gerufen bietet SMOKE ‘N’ FLAME absolut spektakuläre und energiegeladene Live-Show’s! Technisch anspruchsvolle, mitreissende Riffs und eingehende Melodik prägen ihren rockigen Sound. Das ganze ergibt unvergesslichen Konzerterlebnis!
https://www.facebook.com/smokenflameband/?ref=page_internal
KISSIN' BLACK - Dresscode: Black heisst das Album, das es in die TOP TEN der Schweizer Album-Charts geschafft hat!
Rockig, poetisch, akustisch & roh... Musik mit viel Kraft und Emotionen, die durch alle Nervenbahnen jagt. Tief
und düster, ohne je depressiv zu klingen; stets ansprechend und sympathisch.
Dresscode: Black schert sich einen Dreck um Schubladen! Sowohl Rock- und Gothicsounds als auch Metal
und dunkel gefärbte Singer- und Songwriterklänge vermischen sich bis hin zu Chanson. Ein Konzept, das
verschiedene Facetten von „black/schwarz/nero/noir“ darstellt. Doch sie sind nicht einfach düster, obschon sie
schwarz tragen: Aus Texten und Musik sprechen immer Farben. Die grösste Stärke der Band ist ihre elegante
Art, Genregrenzen zu überschreiten, als wären diese gar nicht vorhanden.
Südländisches Temperament trifft auf die Schweizer Berglandschaften, während die samtig-dunkle Stimme
von Giu Mastrogiacomo für Gänsehaut sorgt. Der Süditaliener mit Flair für düstere und emotionsgeladene
Sounds nutzt seine Sprachenvielfalt. Die Eigenkompositionen sind geprägt durch ihren Freigeist. Melancholie,
Sehnsucht, Träume und immer Hoffnung reichen sich die Hände.
Indem sie scheinbar Unvereinbares zusammenführen, schaffen sie ihren eigenen Stil: Dark Acoustic Rock.
https://www.facebook.com/kissingblack