Black Tropics
Börömpömpöm, Oberentfelden

Achtung! Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus sind viele öffentliche Anlässe abgesagt worden. Bitte kontaktiere den Veranstalter um zu erfahren, ob dieses Konzert stattfindet.

Mai

23

Samstag


Stil
Hard Rock · Rock

Datum
Samstag, 23. Mai 2020
Location
Börömpömpöm · Köllikerstrasse 32 · 5036 Oberentfelden

Einlass · Beginn
20:00 · 20:45
Veranstalter
Böröm

Besucher

Boeroem

Weitere Infos

Türöffnung: 20:00 Uhr
Konzertbeginn: 20:45 Uhr
Eintritt: CHF 25.00 (Membörs: CHF 20.00)

BLACK TROPICS - Dunkler, Alternative-Rock mit verzerrten Bässen im Stil von Lemmy Kilmister, wuchtig wie Royal Blood und gruftig wie Sister Of Mercy: Black Tropics zeigen, dass man druckvolle Riffs, schweres Schlagzeugspiel und krachende Bassläufe mit viel Eingängigkeit und lockendem Gesang verbinden kann, ohne sich zu verraten. Black Tropics sind definitiv mehr als eine Entdeckung wert. Die Mischung macht‘s und vor allem die Power, mit der das Lausanner Trio ihren Sound auf die Bühne bringt. Rock, der Spass macht – in seiner Vielfalt, Cleverness und Spielfreude, geschickt verbunden zum schillernden Universum der Black Tropics.

THE HYDDEN - Whites Stripes lassen grüssen: Schlagzeug und Gitarre treffen sich bei The Hydden auf halbem Weg. Und zwar so exakt, dass kein Platz für Geschnörkel bleibt. Bluesiger Punk trifft auf erdigen Rock, ganz einfach ohne Wüste. Dog Eat Dog ist euch ein Begriff? Wala! Gitarrist und Sänger Roger von The Hydden schmetterte uns schon damals trockene Riffs in die Menge! Sein Partner Roli Würsch, ehemaliger Schlagzeuger bei den legendären Kronzeugen, spielt so ziemlich alles, was ihm in die Quere kommt – vom Surfer-Pop bis zu dreckigem Rock’n’Roll. Melodien gibt’s im Reinformat; Blues trifft Punk, trifft Grunge, trifft Hardrock. Dazu ist die Band Live ein absoluter Hingucker; Engergie und Dynamik pur! Versprochen!