Artillery
Sommercasino, Basel


Stil
Thrash Metal · Black Metal · Death Metal

Datum
Samstag, 9. November 2019
Location
Sommercasino · Münchensteinerstrasse 1 · 4052 Basel

Einlass · Beginn
19:00 · 19:30
Veranstalter
Basilisk Deströyers

Weitere Infos

Basel findet keine Ruhe – die zweite Ausgabe der RITES OF DESCTRUCTION, organisiert von den Basilisk Deströyers, steht an. Dabei ist die Prognose noch verheerender als im Vorjahr, denn an gleich zwei Abenden werden internationale Bands das Sommercasino verwüsten.

Am Freitag leiten TREHA SEKTORI (FR) mit ihren düsteren ambient-Klängen die Riten ein. Danach bricht die Zerstörung los, wenn BORGNE (CH) und ESSENZ (DE) ihre Gitarren anschlagen, um mit derbem Industrial/Black- und Doom/Black Metal die Wogen hochgehen zu lassen. Wer bis dann noch nicht in Rausch verfallen ist, wird von SCHAMMASCH (CH) zur Ekstase geführt. Die fünf Basler werden den ersten Abend des Rites of Destruction mit einem exklusiven special Set abschliessen.

Der Auftakt am Samstag verläuft nicht weniger glimpflich. Sowohl NIHILO (CH), MALOKARPATAN (SVK) als auch BÜTCHER (BEL) kennen kein Erbarmen und werden euch Death-, Black/Thrash-, sowie Speed Metal der brutalen Sorte um die Ohren schmettern. Und auch NOCTURNAL (GER) versprechen wildes Getobe, wenn sie ihren "Unholy Thrash Metal" auf den Saal loslassen. Um sicher zu gehen, dass wirklich kein Stein auf dem anderen bleibt, nehmen zum Schluss noch ARTILLERY (DK) das Sommercasino für einen gezielten Angriff ins Visier. Das seit über dreissig Jahren aktive Thrash Metal-Urgestein wird euch endgültig den Garaus machen und den diesjährigen Riten ein gebührendes Ende bescheren.

Wer zwischendurch Inspiration anderer Art braucht, kann sich die düsteren Werke der Künstler des SAROS Collective zu Gemüte führen, welche beide Tage im Club des Sommercasinos ausstellen werden.

Lasst euch diese beiden vielseitigen Abende nicht entgehen und macht euch bereit für jede Menge Gitarrensound der besonderen Art!