Shezoo
Improvisorium, Huttwil

Achtung! Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus sind viele öffentliche Anlässe abgesagt worden. Bitte kontaktiere den Veranstalter um zu erfahren, ob dieses Konzert stattfindet.

Sep

25

Samstag


Stil
Rock'n'Roll · Dark Metal · Melodic Metal · Symphonic Metal

Datum
Samstag, 25. September 2021
Location
Improvisorium · Hofmattstrasse 37A · 4950 Huttwil

Einlass · Beginn
20:00 · 21:15
Veranstalter
Thomas

Besucher

ozean68

Weitere Infos

Shezoo

Die Schweizer Band Scherzo, mit internationalen Wurzeln, hat sich inspirieren lassen durch die goldenen 80er und machen mit Micha an der Gitarre, Ralf am Bass, Jerry am Schlagzeug und mit der charismatischen Frontsau Natacha Heavy Rock.

Shezoo spielt in einer Standard Rock Besetzung, macht aber sicherlich keinen Standard Sound, denn dieser hat sich im Verlauf der Jahre zu einer eigenen starken Seele etabliert. Sie erhalten seit der diesjährigen Veröffentlichung der CD ´Agony of Doubt´ eine überwältigende Resonanz. Nachlesen kann man diese in Magazinen wie `Aardschok` 'Heavy', 'Rock Hard ‘oder 'Rock it'. Auch online findet man zahlreiche Reviews, welche aus aller Welt stammen, von Japan bis in die USA.


Shezoo gibt es jetzt seit 2006 und die Aussenwelt sieht sie grösser und seriöser als sie sich selbst sehen. Shezoo zeigt sich auf der Bühne ehrlich, frech, wild und witzig und neben der Bühne sind sie relaxt und bodenständig. Sie spielen da wo man sie haben möchte. Ihre Auftritte machen Sie von ganzem Herzen, voller Energie und Kraft, um so auch immer wieder neue Herzen zu erobern.


Von über 100 Konzerte hat Shezoo zusammen mit Matt „Gonzo“ Roehr, Shakra, Bonafide, Blaze Bayley, Rhino Bucket, Van Canto, In Legend, Cudda und weitere Grössen die Bühne gerockt. November 2018 spielten sie mehrere Konzerte mit den Legendären Nazareth. Mit diesem Rucksack- an Erfahrung wird sich Shezoo weiterhin kraftvoll und dynamisch dem Heavy Rock widmen, ob auf CD oder Live auf der Bühne.

Dreams in Fragments

Female-fronted melodic metal from Switzerland – dies sind Dreams in Fragments. Das Quartett, bestehend aus Seraina Schöpfer (Gesang), Christian Geissmann (Gitarre, Gesang), Jan Thomas (Bass) und Roger Häfliger (Drums), kommt aus dem ansonsten so ruhigen Wangen bei Olten im Kanton Solothurn.

Gegründet Anfang 2017 fanden diese motivierten Schweizer schon bald ihren ganz eigenen Stil: Melodic Dark Metal. DREAMS IN FRAGMENTS sind eine überaus tiefsinnige Künstlervereinigung, der man das gesunde Streben nach seriöser Musik durchgehend anhört.

Ende Juni 2019 präsentierten DREAMS IN FRAGMENTS der Welt der schweren und sehnsüchtigen Klänge ihr klang- und sangvolles Debütalbum «Reflections Of A Nightmare». Zur Zeit laufen die Arbeiten am Nachfolgewerk, das den Titel «When Echoes Fade» tragen wird, auf Hochtouren. Dieses erscheint im Frühjahr 2021.